Home/Anleitungen, News/Wie wird mein Bild Foto des Tages?

Wie wird mein Bild Foto des Tages?

Du möchtest wissen, wie dein Bild Foto des Tages werden kann?

Wir erklären es dir.

Jeden Tag wählen wir zwei Foto des Tages aus, die wir auf Facebook präsentieren.

Zwei Bilder des Tages? Ja, Shooting.Network betreibt zwei Facebook Kanäle. Einen auf deutsch und einen englischen Kanal.

Zusätzlich wird in der Regel das deutsche Foto des Tages auch in unserem Instagram Kanal gezeigt.

 

Wie werden die Bilder ausgewählt?

Die Auswahl findet durch unsere Redaktion statt.

Was habe ich davon?

Shooting.Network möchte dich dabei unterstützen eine größeres Publikum mit deinen Bildern zu erreichen und dein Profil möglichst vielen zu zeigen. Wir sind der Meinung, dass schöne Fotos auch gezeigt werden sollten.

 

Was muss ich beachten, damit mein Bild Foto des Tages werden kann? 

Erst einmal musst du deine Bilder bei uns hochladen. Solltest du noch keine Sedcard haben dann melde dich hier kostenlos an https://Shooting.Network

Zweitens musst du deine Bilder beim hochladen natürlich freigeben. Das bedeutet, dass dein Album beim Fotoupload nicht als “nur Shooting.Network Mitglieder” markiert sein darf sondern als “öffentlich”.

Photo Upload - was muss ich machen um Foto des Tages werden zu können?

Photo Upload

 

Was sollte ich sonst noch beachten ?

Nun, wir denken, dass es nur fair ist, wenn alle beteiligten Personen auch genannt werden. Achtet also darauf, dass ihr beim Upload der Fotos auch die Beschreibung ausfüllt und zum Beispiel das Model bzw. den Fotografen nennt.

 

Wir wünschen dir viel Glück, dass dein Bild das nächste Foto des Tages wird!

 

Shooting.Network auf Facebook

Folge unseren Facebook Kanälen hier:

Deutsch: https://www.facebook.com/shooting.network

Englisch: https://www.facebook.com/shooting.network.english

Instagram: https://www.instagram.com/shooting.network

 

 

2016-10-21T20:08:03+00:00 Juli 14th, 2016|Anleitungen, News|1 Comment

One Comment

  1. MarcoHamacher 13. Juni 2017 at 16:43 - Reply

    HAllo

Leave A Comment